Zum Inhalt springen

Herzliche Einladung zu unserem nächsten „Café Asyl“, dem Treffpunkt für Flüchtlinge und Einheimische, am 9. Februar

Herzliche Einladung zu unserem nächsten „Café Asyl“, dem Treffpunkt für Flüchtlinge und Einheimische, am 9. Februar, ab 16 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum in der Zeppelinstraße 38. Kinder, Jugendliche und Erwachsene- alle sind willkommen. Gemeinsam essen und trinken, miteinander reden, Erfahrungen austauschen, spielen und kreativ sein.
Das Café Asyl möchte immer wieder auch Wege aufzeigen, wie die Asylsuchenden in unsere Gesellschaft hineinwachsen können. Eine Möglichkeit dazu bieten die Vereine mit ihren vielseitigen Angeboten . Beim nächsten Café wird sich der Turnverein Ebersbach vorstellen, ergänzt durch Vorstellungen ihrer Kinderturngruppen. So laden wir auch besonders alle Mitglieder des Vereins und die Eltern der vorführenden Kinder ganz herzlich ein. Denn am besten gelingt der Einstieg in den Verein durch einen persönlichen Kontakt.
So freuen wir uns wieder auf das Zusammensein mit vielen Gästen.
Und wie immer sind wir im Blick auf das leibliche Wohl für Gebäckspenden sehr dankbar.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir diese bis Dienstag, 7. Februar telefonisch (Tel.07163-8111) oder per Email (a.e.kohnke@gmx.de) anzumelden.

Kontakt:

Joachim Auch (Tel.015201825651)
Elfriede Kohnke (Tel. 07163-8111),
Andrea Leichter (Tel. 07163-4116)