Einladung zur Filmpremiere: “Stadt Ebersbach – tolerant und einladend!“

Am 28.06.2017 um 19.00 Uhr im Haus Filsblick, Albstr. 4 in 73061 Ebersbach/Fils.

„Stadt Ebersbach – tolerant und einladend“ – ist ein Film der Stadtverwaltung Ebersbach, dem bürgerschaftlichen Netzwerk Flüchtlingshilfe Ebersbach und Studierenden der Hochschule Esslingen.

In Zusammenarbeit mit geflüchteten Menschen entstand ein 40-minütiger Film, der die augenblicklichen Lebensumstände und die Perspektiven und Zukunftspläne der in Ebersbach lebenden,

jungen geflüchteten Menschen beleuchtet. Weiter wird die Unterstützung der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des örtlichen Netzwerkes Flüchtlingshilfe  Ebersbach aufgezeigt.

Dieses Projekt wurde gefördert von der Robert Bosch Stiftung im Rahmen der Offenen Gesellschaft und der MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH.

 

Wir freuen uns, EUCH an diesem Abend begrüßen zu dürfen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.